Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 561.

  • Gewitterthread ab 15.05.2018

    Maurice - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Ich war gestern eher zufällig um Naumburg mit meinem MTB unterwegs und konnte dabei zwei Zellen beobachten, wobei nur die zweite Zelle ab 16:15 Uhr interessant war. Das Himmelsbild über Naumburg: ImageProxy Das Gewitter kommt herangezogen, wobei die Strukturen zwar nicht so fotogen, aber dennoch interessant waren. Auf- und Abwind waren kurzzeitig mal recht gut getrennt und vielleicht verirrt sich auch ein Funnel im zweiten kontrastverstärkten Bild? ImageProxy ImageProxy ImageProxy Erste Erdblitz…

  • 29.04./30.04.2018 Gewitterthread

    Maurice - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Das 12Z Sounding aus Meiningen sieht wie erwartet ganz gut aus. Windscherung : Richtungsscherung: von SO am Boden, auf S in 2 km Höhe und auf SW darüber -> Veering über 90°. Geschwindigkeittscherung: Boden fast windstill, in 6 km rund 20 m/s -> darüber weiter zunehmend. Wolkenuntergrenze im Sounding bei 1,5 km, da die Luft noch recht trocken ist. Ein erster Deckel liegt bei 1 km und ein zweiter Deckel , den die aktuellen Entwicklungen noch nicht schaffen, bei rund 4 km. Sehr ausgeprägte EML zwis…

  • Ja, es lag u.a. mit an den Gegebenheiten am Südharzrand. An diesem Tag (Montag) hatte dein erwähntes Becken um Pöhlde aber nichts mit der Auslöse der Zellen zutun. Du meinst sicher den Sonntag, da kann deine Vermutung durchaus stimmen. Die Zellen in diesem Bericht sind primär durch lokale Konvergenzen am Südharzrand und im Bereich der Hainleite und des Kyffhäusergebirges entstanden. Der Wind wird durch das Umströmen des Harzes Richtung Osten mehr auf SSW umgelenkt, dadurch ist die Richtungsscher…

  • Guten Tag, am Montag bildeten sich ab 13:00 Uhr im Bereich der Hainleite und des Kyffhäusers mehrere kleine Zellen aus, die sich auf dem Weg nach Osten gut formieren konnten und ziemlich langlebig waren, v.a. die Zelle die den Leipziger Norden traf zog noch quer durch Sachsen, aber dazu später mehr. Zelle Nr. 1 (mglw. Superzelle ?) Zunächst geht es um die eben erwähnte erste Zelle, die meine Freundin vom Geiseltalsee aus beobachtete. Das Gewitter zog knapp nördlich vom See vorbei. Nachfolgend ei…

  • Gewitterthread ab 22.04.2018

    Maurice - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Die Gewitter heute auch nicht außer Acht lassen. Betroffen ist heute eher der Südostteil Thüringens. Die Konvergenz liegt gerade genau über Thüringen, an der sollte es alsbald zünden. Die Zellen sollten sich dann schnell verstärken und Thüringen rasch ostwärts verlassen. Gefahren heute nicht so groß wie gestern, aber lokal Richtung Osten durchaus markante Zellen möglich. Grüße, Maurice

  • Gewitterthread ab 22.04.2018

    Maurice - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Hier das Sounding aus Meiningen, 12Z: ImageProxy Quelle: weather.uwyo.edu/upperair/sounding.html Ich gehe jetzt kurz auf meine Beschriftungen ein und erkläre diese. Die 1 (grüne Linie) ist das LCL, also die Wolkenuntergrenze. Mit >1500m liegt diese eher hoch, somit sind Tornados weniger wahrscheinlich; die Gefahr geht primär von Downbursts aus. Gelb umrahmt (2) zeigt sich heute eindrucksvoll die EML. Durch die EML und durch die Trockenlufteinschübe (gelbe Pfeile weiter oben) ist heute großer Hag…

  • Gewitterthread ab 22.04.2018

    Maurice - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Gewitterzutaten heute: Thüringen gelangt im Tagesverlauf zunehmend in den Einflussbereich eines Troges (Langwellig mit kurzwelligen Anteilen). Somit sollte, in Verbindung mit der Einstrahlung, erstmal eine Zutat für Schwergewitter gegeben sein: Hebung. Die Schichtung sieht in den Soundings* recht instabil aus, bis nahezu 12 km. Im Laufe des Tages (die Mittagssoundings werden es zeigen) sollte genügend Labilität (MLCAPE zwischen 500-1000 J/kg) vorhanden sein. Aufgrund großer Trockenlufteinschübe …

  • Wetterthread APRIL 2018

    Maurice - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Hallo, am letzten Freitag sah nur die Rückseite der Zellen über Mittelsachsen kurzzeitig ganz nett aus. Der Rest des Tages war aber strukturlos. Von Leipzig ergab sich im Abendlicht folgendes Bild, mit Mammatusansätzen: ImageProxy Gestern Abend konnte man einen Cb über Sachsen-Anhalt ausfindig machen... ImageProxy ...und gleichzeitig ein nettes Abendrot genießen. ImageProxy Genießt das schöne Wetter in den nächsten Tagen so gut ihr könnt. Die Natur sollte förmlich 'explodieren' . Gruß aus Leipzi…

  • Hallo, zunächst ein paar Eindrücke vom 11.04.2018. An diesem Tag gab es ein paar interessante Zellen um Leipzig. Eine davon brachte der Messestadt gar Hagel um 1 cm Korngröße (einzelne Körner auch um 2 cm) mit sich (Christoph aus Markkleeberg fand dort sogar Geschosse bis/um 3 cm). Zunächst aber geht es um die Zelle davor. Diese produzierte in Chemnitz einen Funnel . Ich fuhr die B2 ein Stück nach unten und konnte irgendwo hinter Pegau den Niederschlagskern sehen. ImageProxy Schnell setzte Regen…

  • 04.04.2018 I Böenlinie/Gewitter

    Maurice - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    An diesem grauen Freitagvormittag finde ich mal Zeit, die Bilder von jenem Tag in diesem Thread zu posten. Zunächst standen wir etwas westlich von Leipzig und fuhren dann mit der Böenfront ein Stück nach Osten. Am Ende positionierten wir uns am Störmthaler See und genossen die schönen Stimmungen, vom Aufzug der Böenfront mit dem Sonnenuntergang... ImageProxy (Pano) ImageProxy ...bis zum 'Bitzfeuerwerk' einer neuen Zellen weiter südlich. ImageProxy Viele Grüße, Maurice

  • Noch schnell ein paar Worte zum Sounding (12Z aus Meiningen): ImageProxy Quelle: weather.uwyo.edu/upperair/sounding.html Die Windscherung (rechts an den Pfeilen zu erkennen) ist heute gut ausgeprägt. Einerseits herrscht eine leichte Richtungsscherung vor und zum anderen auch eine ordentliche Geschwindigkeitsscherung . Das spricht für langlebige Zellen, die vor allem linienförmig angeordnet sind (wie wir es gerade schon über Westthüringen erleben). Für isolierte Zellen ist der " Deckel " zu schwa…

  • Wetterthread DEZEMBER 2017

    Maurice - - Archiv 2017

    Beitrag

    Ein paar winterliche Impressionen aus dem Hochharz, von letzter Woche... Am Eckerloch: ImageProxy Auf dem Brocken: ImageProxy Bei Braunlage: ImageProxy Damit wünsche ich allen Besuchern und Mitgliedern ein frohes Weihnachtsfest! In diesem Sinne: "Mer wull'n uns ock woas ginn, sulange mersch noa kinn!" Viele Grüße, Maurice

  • 30.08./31.08.2017 Gewitterthread

    Maurice - - Archiv 2017

    Beitrag

    Im heutigen Sounding erkennt man lehrbuchhaft die EML (Elevated Mixed Layer - Entkoppelte durchmischte Schicht), welche ich rot hervorgehoben und umkreist habe. ImageProxy Quelle: weather.uwyo.edu/upperair/sounding.html Die EML erkennt man an den trockenadiabatischen Temperaturabnahmen mit der Höhe, während der Taupunkt gleichzeitig dem Sättigungsmischungsverhältnis folgt. Die EML wirkt deckelnd auf die Luftmasse (siehe hier im Sounding -426 J/kg CIN!) Die feuchte Luftmasse sammelt sich unter de…

  • 25.08./26.08.2017 Gewitterthread

    Maurice - - Archiv 2017

    Beitrag

    Hallo, hier wieder Mal eine kleine Soundinganalyse, Meiningen 12Z: ImageProxy Quelle: weather.uwyo.edu/upperair/sounding.html Ich beginne wieder mit den Windverhältnissen: Zu erkennen ist ein nettes veering - der Wind dreht von SSO auf nahezu West in der Höhe, diese Rechtsdrehung bedeutet gleichzeitig Warmluftadvektion. Die Geschwindigkeitsscherung ist heuer deutlich schwächer als am 18.8., aber mit 15 kn in den ersten 3 km und 20 kn von 0-6 km immer noch akzeptabel. Weiter nördlich und westlich…

  • 18.08.2017 / Windleite / Superzelle

    Maurice - - Berichte 2017

    Beitrag

    Danke! Genau um diese Zelle handelt es sich. Ab Luckenwalde gegen 20:15 Uhr ging ihr dann langsam die Puste aus. Einen maßgeblichen Einfluss auf die Abschwächung sollte die Zelle gehabt haben, die nördlich von Leipzig entstanden ist und vorlaufend ab Brandenburg die Energie geraubt hat.

  • 18.08.2017 / Windleite / Superzelle

    Maurice - - Berichte 2017

    Beitrag

    Guten Abend, gestern war ich am Nachmittag erst an der Hainleite unterwegs und habe die Bildung einer kleinen Zelle über dem Thüringer Becken verfolgt. Da jene nicht sehr fotogen war, lasse ich die Bilder an dieser Stelle weg. Ein paar Quellungen Richtung Osten sahen dann aber schon nett aus. ImageProxy Kurzerhand hab ich mich dann entschlossen Richtung Nordhausen aufzubrechen, da ich knapp nördlich von Westerengel interessante Strukturen am Westhorizont erkennen konnte. ImageProxy ImageProxy Di…

  • 18.08.2017 Gewitterthread

    Maurice - - Archiv 2017

    Beitrag

    Schöne Bilder von euch! Hier meinerseits ein Panorama zu der rotierenden Zelle zwischen Sondershausen und Nordhausen. Der Aufzug war faszinierend, zumal sich die Zelle schnell verstärkte und immer öfter blitzte. Leider ging alles recht schnell, aber ich habe es genossen. Zum Ende hin wurden die Stimmungen recht bedrohlich. Der Bericht zum Aufzug dieser Zelle wird morgen fertig sein. Selten habe ich so viel Rotation mit bloßem Auge erkennen können. Das Panorama wurde gegen 17:35 Uhr östlich von N…

  • 18.08.2017 Gewitterthread

    Maurice - - Archiv 2017

    Beitrag

    So, hier das 12Z Sounding von Meiningen: ImageProxy Quelle: weather.uwyo.edu/upperair/sounding.html Das Sounding zeigt eindrucksvoll die enorme Windscherung, die heute vorherrscht. -> Geschwindigkeitsscherung 0-3 km (LLS) im Sounding: 40 kn= gut 20 m/s -> Geschwindigkeitsscherung 0-6 km (DLS) im Sounding: 60 kn= gut 30 m/s Diese Werte sprechen schon für sich! Problem im Sounding: Zu wenig MLCAPE, zumindest sieht es so aus (rote Fläche). Durch die enorme Scherung kann dies jedoch z.T. kompensiert…

  • 18.08.2017 Gewitterthread

    Maurice - - Archiv 2017

    Beitrag

    Moin! Kurzüberblick zur heutigen Gewitterlage: Viel Scherung, mäßig Energie und Hebung durch Kaltfront ggf. Konvergenz und nahendem Trog. Ebenso Jet-Unterstützung aus der Höhe. Frage ist noch, wie gut sich das überlappt und im Timing passt. Die genaue Entwicklung ist heute wieder sehr kurzfristig im Nowcast zu betrachten. Szenarien: Mit der von Westen nahenden Kaltfront, die am Nachmittag übergreift, Bildung von Gewittern als Linie entlang der Kaltfront wahrscheinlich. Im Vorfeld (ggf. auch durc…

  • 21./22.07.2017 Gewitterthread

    Maurice - - Archiv 2017

    Beitrag

    Die Soundings (12z) sehen auch gut aus. Nimmt man z.B. den Aufstieg von Idar-Oberstein (von da kommt die Luftmasse zu uns) heran, dann erkennt man ein leichte Rechtsdrehung des Windes mit der Höhe (von S auf SW) und eine moderate Windzunahme mit der Höhe (bei 9 km schon 50 kn). Somit sind langlebige Strukturen möglich - vgl. aktuell die Zellen über Hessen und Baden-Württemberg. CAPE ist moderat, sollte aber mit längerer Einstrahlung Werte um 1000 J/kg erreichen (bevorzugt dann SB CAPE, aber auch…