Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 500.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wetterthread AUGUST 2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Zitat von Chris: „Ich bin zwar kein Biologe, aber könnte das nicht auch was mit der Trockenheit zu tun haben? Viele Pflanzen werfen ja aufgrund dessen jetzt schon ihre Früchte ab und die Tiere finden wohl auch sonst nix weiter. “ Könnte sein, sicher. Nur habe ich das schon öfter beobachtet, daß es sich so verhält. Erst verfrühtes,hektisches Fressen und Sammeln, dann langer, kalter Winter. Wenn die Kraniche vor Ende September durchkommen, bin ich mir sicher.

  • Wetterthread AUGUST 2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Sehr schöne Aussichten, Markus. Ich wette mal auf einen gemäßigten, langen Herbst mit moderaten Temperaturen und Morgennebel. Die Tiere scheinen sich auf einen kräftigen Winter vorzubereiten: Die Schwalben sammeln sich zum Abflug - drei Wochen früher als gewöhnlich Kleinsäuger (vor allem Wühlmäuse sind hier dabei zu beobachten) Sammeln hektisch Wintervorräte. Die Wildschweine sind auch schon hier in den Obstgärten, auch zu früh.

  • Toll, sieht schon stark nach Altweibersommer aus

  • 17.08.2018 I Gewitterthread

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Mehr habe ich nicht zu sehen bekommen von NDH/Petersdorf aus Ein Blitz in Richtung Leipzig storm-chasing.de/forum/index.p…2e67319116f063371f1d9b81e

  • Trockenheit/Dürre ab 29.06.2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Der Oderteich fällt trocken

  • 08.08./09.08.2018 Gewitterthread

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Am Südharzrand ging es mit einer schweren drückenden Luft los. Ich fühlte mich an das Tornadoereignis in Ellrich erinnert. Eine tiefe Wolkenbasis hing über Walkenried, als ich dort durchfuhr. Mir schwante nichts gutes, aber ich mußte an der Schranke noch warten, dann schnell durch zum Chasing Point. Walkenried 17.55 Uhr 1009Hpa und 32° storm-chasing.de/forum/index.p…2e67319116f063371f1d9b81e Osten ist links, Süden rechter Bildrand Gleich hinter der Schranke führt die Straße einen Kilometer weit …

  • 08.08./09.08.2018 Gewitterthread

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    aktuell über dem Ostharz storm-chasing.de/forum/index.p…2e67319116f063371f1d9b81e

  • Wetterthread AUGUST 2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    zerfledderter Eisschirm von gestern. storm-chasing.de/forum/index.p…2e67319116f063371f1d9b81e

  • 08.08./09.08.2018 Gewitterthread

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Zu Peters Hinweis noch ein weiterer: Nur auf Schotterwegen oder Asphlat halten. Der Kat unterm Wagen kann gerne mal 8-900 Grad heiß werden und Grasbüschel entzünden! Gerade hier bei uns im Nachbardaorf passiert.

  • 01.08./02.08.2018 Gewitterthread

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Geenau, Daniel, da isser

  • Trockenheit/Dürre ab 29.06.2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Passend zum Thema: Durchschnittlicher Wasserverbrauch bei der Erzeugung von Lebensmitteln Virtuelles Wasser

  • Trockenheit/Dürre ab 29.06.2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Erschreckend, wie dicht es an die Häuser herangekommen ist.

  • 01.08./02.08.2018 Gewitterthread

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Ein paar Bilder aus der Ferne habe ich auch noch. Auf dem Flugplatz im Krs. Hohnstein an der Nordthüringer Grenze habe ich die ganze Nacht gewacht. Gegen Morgen dann ein erstes Blitzen am Horizont hinter der Hainleite, später dann auch über dem Harz. Karte Karte Von meinem Standpunkt aus konnte man meinen, da bewegen sich zwei Gewitterlinien aufeinander zu. Die Nacht über hatte ich Nordwind mit 28°, dann zögerlich einsetzender Regen gegen Mitternacht, der sich dann auch steigerte. Jedoch ein mod…

  • Trockenheit/Dürre ab 29.06.2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Schrecklich, wenn es so dicht am eigenen Haus brennt. Da habe ich ja auch schon Bedenken, wir wohnen ja quasi im Wald... Es ist doch hoffentlich gut ausgegangen?

  • Trockenheit/Dürre ab 29.06.2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Okerstausee vor drei Wochen. Inzwischen ist der Wasserstand um weitere Meter gesunken. Bald wird die Stadt Schulenberg am Grunde des Stausees wieder zu sehen sein. Der Okerstausee ist der einzige See im Harz mit Schiffahrtsbetrieb und Anlegestellen. Seit Juni 2018 ist die Schifffahrt wegen Niedrigwasser eingestellt. storm-chasing.de/forum/index.p…2e67319116f063371f1d9b81e storm-chasing.de/forum/index.p…2e67319116f063371f1d9b81e

  • Chris, ich lese zwar den Sarkasmus, muß aber trotzdem grinsen ...recht hast Du. Der Mensch ist ein seltsames Tier. Die Trockenschäden an den Bäumen sind, zu diesem Zeitpunkt, noch nicht so schlimm, wenn es denn bald enden würde mit der Trockenheit. Noch können die Schäden verkraftet werden. Und die Rinde, die Du fotografiert hast gehören zu einer Platane. Bei dieser Baumart ist es normal, daß in regemäßigen Abständen Rindenstücke abgeworfen werden. Also nicht bedrohlich für den Baum - noch nicht…

  • Wetterthread JULI 2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    Felix, Du kannst das Schwarz ja ein bischen aufhellen, ganz vorsichtig. So, das der Baum dann gerade zu erahnen ist.

  • Schöne Ergänzung, Chris. So hätte ich das nicht erklären können. Es ist ja nicht nur der Jetstream , an diesen ist ja auch das nordatlantische Band geknüpft. Die veränderte Wechselwirkung durch den Klimawandel (ja, es gibt ihn) ist ja sicher auch ein Teil unseres chaotischen Wetters. Es spielt hat alles zusammen, wie ein großes Zahnradgetriebe. Artikel dazu: Abschwächung der thermohalinen Zirkulation Definition nordatlantisches Band Es stellt sich mir nur immer noch die Frage, inwieweit sind die…

  • Wetterthread JULI 2018

    Loni A. - - LIVE - FORUM 2018

    Beitrag

    aktuell über Erfurt storm-chasing.de/forum/index.p…2e67319116f063371f1d9b81e

  • Auch in den anderen Bundesländern wird gerettet, was zu retten lohnt: tagblatt.ch/ostschweiz/kreuzli…s-fischsterben-ld.1040274 Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung: Die Hitzewelle stellt die Wissenschaft vor ein Rätsel