Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 114.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Viel gab es heute nicht unbedingt zu sehen, einen Schauer im Bereich Nordthüringens hatte ich am Nachmittag aber doch noch ins Auge gefasst und bin ein Stück gelaufen. Letztendlich gab es dann Rtg. Mittelgebirge noch etwas mehr zu sehen, bei schon relativ niedrig stehender Sonne konnte man schön die Fallstreifen der Schauerkette sehen. Auf dem letzten Bild kann man bodennah vermutlich auch leicht aufstiebenden / seitlich auswehenden Graupel erkennen, dazu gabs noch ein paar leichte Mammatus . Fa…

  • Eben 2 Bilder von einer kurzen Tour heute Nachmittag mit @Markus wir beobachteten das Wetter in Mittelthüringen, platzierten uns später etwas südlich von Gebesee und ließen eine größere Zelle vor uns entlangziehen, bei der wir eigentlich auf eine etwas reichhaltigere Entwicklung von Mammatuswolken hofften. Dürfte letztendlich auch das Exemplar gewesen sein das Ronny etwas später bei Umpferstedt abgefangen hat, dort hat sich die Zelle dann auch nochmal etwas entwickelt. storm-chasing.de/forum/ind…

  • Ein kurzer Schnappschuss, hinten ist, zumindest für heute, das neue Vorne... storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3

  • Nicht 100% wetterbezogen, aber wer sich auch für den direkten Kontakt zur Atmosphäre begeistern kann, golfcharlie232 oder auch "Live from the Flightdeck" (quasi der "Gründer der Cockpitvideos" ) hat nach längerer Pause mal wieder ein neues Flug-Video produziert. Ein paar Gewitter sind auch mit dabei .

  • Wetterthread SEPTEMBER 2019

    Felix L. - - Archiv 2019

    Beitrag

    Heute morgen kurz aus dem Fenster geschaut, Sonnenaufgang -> die Wolkenuntergrenze brennt. Original Farben, keine extra Sättigung o.ä. storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3 storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3

  • Wetterthread SEPTEMBER 2019

    Felix L. - - Archiv 2019

    Beitrag

    @Markus Ebenfalls heute morgen gesehen, vor allem die recht scharfe Abgrenzung sah interessant aus.

  • Irgendwie zieht sich dieses Jahr bei mir bis jetzt eine Linie an Aufnahmen von strukturschwachen Gewittern bzw. deren Details durch die Foto-Ordner. Die paar wenigen Lagen mit stärkerer Ausprägung konnte ich zum Großteil nicht mitnehmen. Obwohl ich langsam sagen muss das selbst die Sumpfgewitterlagen irgendwo ihren Reiz haben können, man darf halt nicht die üblichen Features außer evtl ganz guten Erdblitzen erwarten. Ich hatte gestern eigentlich schon vor die zusammenfallende Gewitterlinie im Ab…

  • Noch ein Schnappschuss vom Abend, Wolkenschatten auf einer dünnen Wolkenschicht. Der die Schicht durchbrechende Cu con sorgte im Zusammenspiel mit der bereits recht niedrig stehenden Sonne für den interessanten Moment. Habe ich in der Form noch nicht gesehen. storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3 storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3

  • So, mal ein kurzer Zeitraffer von der Rückseite einer der Zellen heute Nachmittag bei Weimar / Jena. Aufgrund der geringen Verlagerung / dem leicht retrograden Charakter konnte man über mehr als eine Stunde den Zellen bei der Neubildung aus Südwest zuschauen. Es gab reichlich Pileus, wenn auch in den meisten Fällen in eher kleinerer Form. storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3 storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3 storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb9…

  • Aktuell nahe Arnstadt: storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3 Edit by Mod: Original eingefügt.

  • Wetterthread AUGUST 2019

    Felix L. - - Archiv 2019

    Beitrag

    Mal noch ein Bild vom 08.08.: storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3 (Kurz editiert, das Bild hatte im Lage-Thread nichts verloren.)

  • Mal eben drei Bilder von heute, zwei zusammenschließende Zellen sorgten bei der sonst eher homogenen Wolkenmasse für ein nettes Lichtschauspiel: storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3 storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3 storm-chasing.de/forum/index.p…939b8b91d94cb94f67d5958a3 (Wie üblich mit der schönen Stromtrasse ...) VG, Felix

  • Sehr schöner Bericht, es ist auch recht klar zu erkennen, das das meiste Potenzial an dem Tag definitv in Hessen / Nordbayern bestand. Was soll man groß dazu sagen, die Jagd dürfte für euch ein voller Erfolg gewesen sein! Eine Sache: Ich weiß nicht ob die die Videos aktuell groß nachbearbeitest, evtl bietet es sich an da noch etwas mehr Kontrast zu bringen, die Wolkenuntergrenze ist zwar sichtbar aber nicht so gut zu erkennen wie auf den Bildern. Zitat von Markus: „ storm-chasing.de/forum/index.…

  • Der 18.08. (noch 2017 für manchen ein legendärer Gewittertag) war diesmal eigentlich ein typisches Beispiel für ein gewisses Forecast-Chaos. Zwar hielten die meisten Modelle eine Entwicklung von einzelnen Gewitterzellen oder linienartiger Ausbreitung gegen Nachmittag für wahrscheinlich, die Ausdehnung und Intensität hätte untereinander aber nicht gemischter sein können. Obwohl die vorhandene Energie in den meisten Regionen nur gering ausgeprägt war, ließen hohe Scherungswerte einiges an Spielra…

  • Gewitterthread ab 05.08.2019

    Felix L. - - Archiv 2019

    Beitrag

    Heute Abend sind im Zuge einer Kaltfront / ausbildenden Trogs über Westeuropa nochmal Gewitter möglich. Die Modelle sind insgesamt recht einheitlich, in der Nacht auf Samstag wird sehr gleichmäßig eine Gewitterlinie auf Höhe Hessen / Thüringen / Nordbayern simuliert. Diese dürfte den Westen Thüringens ca. ab 21 / 22 Uhr erreichen, möglicherweise mit einigen vorlaufenden Zellen. CAPE ist mit 100-250 J/kg nicht sonderlich auffällig, dafür ist die Windscherung vor allem Richtung Westen mit bis zu 2…

  • Gewitterthread ab 05.08.2019

    Felix L. - - Archiv 2019

    Beitrag

    Weiter im Text...: Auch heute sind nochmal Gewitter möglich, zum Abend hin trifft uns aus Hessen / BW kommend eine Kaltfront die im Vorlauf einige Schauer und Gewitter bringen wird. Da sich über dem Nordwesten Deutschlands jedoch schon kühlere / trockenere Luftmassen befinden, ist es fraglich inwiefern Thüringen davon direkt betroffen sein wird. Momentan befindet sich bereits ein Regengebiet über Nordbayern, sowie entlang der Kaltfront einige kleinere Schauer auf einer Linie von Hessen bis Meckl…

  • Gewitterthread ab 05.08.2019

    Felix L. - - Archiv 2019

    Beitrag

    Noch 2 Aufnahmen von gestern, ich taste mich momentan mehr und mehr an Zeitraffer heran. Bei den schwierigen Lichtbedingungen am Abend habe ich gestern auch mal versucht die vorbeiziehende Superzelle einzufangen. Einen passenden Intervall muss ich noch finden (3 Sek ist etwas zu lang), außerdem bin ich momentan noch das ständige Anpassen der Belichtung bei Fotos gewöhnt. Da ich mit gesperrter Belichtung die Einstellungen immer nur auf das erste Bild gesetzt habe, war häufiger mal ein Schnitt zur…

  • Sehr schick, gefällt mir wirklich gut! Auch der Zeitraffer bringt die Bewegung und das "dahinwabern" der Pileus gut rüber. Zitat von Norbert: „Richtige Wolkenberge “ So simpel wie es manchmal ist sind Wolken allein doch hin und wieder spannende Motive!

  • Zitat von Florian T. L.: „Ab 22:20 begann der Regen, Weimar zu verstecken. Wenige Minuten später war von Bucha aus nichts mehr zu sehen. Und danke dir, auch wenn es mit dem Weißabgleich nicht ganz gepunktet hat “ Weißabgleich ist ja von der Anpassung her noch quasi am leichtesten. Hast du von Canon Digital Photo Professional oder Adobe Lightroom? Das lässt sich eigentlich problemlos mit einem Slider anpassen.

  • Ein kurzer Bericht zum gestrigen Tag mal meinerseits. Ich war zusammen mit meinem Vater (den ich mittlerweile anscheinend ebenfalls etwas für Gewitter begeistern konnte... ) auf Tour durch Thüringen. Es war dadurch quasi das erste (wirkliche) Chasing unter meiner Hand, mit eigenem Routenplan und Anfahrtspunkten. Wir brachen ca. kurz nach 18 Uhr auf und verlagerten uns via A71 nordwärts Richtung Sangerhausen. Mein ursprünglicher Plan lag darin, erstmal den Kernbereich der durchziehenden Front zu…