11.07.2010 / Starkes Hitzegewitter über dem Kyffhäusergebirge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 11.07.2010 / Starkes Hitzegewitter über dem Kyffhäusergebirge

      Hallo,

      am Nachmittag des 11.7. entstanden zunächst nördlich von mir ein paar Zellen. Diese waren aber eher unstrukturiert und weniger fotogen.
      Gegen 15:30 fuhr ich mal zur Hainleite, um die Quellungen, welche sich östlich von mir aufbauten, zu fotografieren.





      Feuchte + Labilität waren schonmal vorhanden. Nördlich von mir lag schon ein erster, netter Cb, welcher orographisch, über dem Harz enstanden ist.



      Östlich von mir gingen weitere Quellungen nach oben.







      Zunächst fuhr ich zu mir nach Hause. Dann schaute ich mir die Windkarten von 15 Uhr an und sah, dass direkt bei mir eine Konvergenzlinie lag.
      In Artern wehte Ostwind, während bei mir Westwind wehte.

      Vereisung beginnt. Das Bild entstand nur wenige Minuten später.



      Daraufhin fuhr ich wieder ein Stück nach Osten.



      Ausfallender Niederschlag war zu erkennen und erster Donner war zu vernehmen.



      Enorme Quellungen mit netter Pileus - Kappe.



      Der Cb schießt weit nach oben... In der Form noch nie gesehen. Ich hab die folgenden Bilder alle ohne Zoom gemacht.





      Der Eisschirm breitete sich immer mehr aus, Donnergrollen gab es ziemlich häufig.



      Dann gab es ein paar Stunden später nochmal nette Zellen über dem Harz, welche ich mit Chris fotografierte.



      Zu dieser Zeit war es sehr drückend und etwas dunstiger. Dann zerfielen die Zellen mehr und mehr und es stand eine laue Sommernacht bevor...

      Grüße, Maurice
    • Danke für die Eindrücke, Maurice! Besonders das pileus-Häubchen gefällt mir! :thumbup:

      Zu diesem Tag wird auch noch ein kleiner Bericht von mir folgen. Ich war dann noch ein kleines Stück näher dran, leider passte der Traum-Cb bei mir dafür nicht mehr ganz aufs Bild :D
      Meilensteine:
      - wetterinteressiert und unwetterbegeistert seit Beginn der 2000er Jahre
      - TSC-Mitglied seit 2007, aktiver Chaser seit 2010
      - eigenes Portal seit 2017: faszination-sturmjagd.de