KLT über Thüringen - Scheefall, Glatteisregen usw. - 23.12.07

    • KLT über Thüringen - Scheefall, Glatteisregen usw. - 23.12.07

      Hallo Freunde,

      was für ein Glück wir doch haben. Der KLT wird wohl heute genau über Thüringen ziehen. Teile Niedersachsens und Nordhessens melden bereits Glatteisregen, vereinzelt auch übergehend in puren Schneefall. Mal sehen ob Thüringen zu Weihnachten ein Winterwonderland wird... :D

      -Karten verfallen-











      Hier noch das aktuelle Radarbild:


      (Quelle: WetterOnline.de)

      Für Mitte- und Nordthüringen bereits Warnung vor Glatteisregen.

      Grüße,
      Igor
    • Hallo!

      Also die Inversion scheint schon gut abgeschwächt zu sein (der positve Temp-Bereich). Immerhin bei mir im Norden jetzt ein paar Schneeflocken. Interessanter sollte aber das NS-Gebiet bei Hannover werden, das müßte mehr bringen wie das was über uns liegt.

      Grüße
    • Kann ich bestätigen, hier kam das ganze auch als ein kurzer Schneeschauer runter. Im Moment -0,4°C und stark bewölkt. Auf alles weitere bin ich gespannt...

      Grüße, Christoph
      Meilensteine:
      - wetterinteressiert und unwetterbegeistert seit Beginn der 2000er Jahre
      - TSC-Mitglied seit 2007, aktiver Chaser seit 2010
      - eigenes Portal seit 2017: faszination-sturmjagd.de

      Beitrag von Martin ()

      Dieser Beitrag wurde von Markus gelöscht ().
    • DWD hat bereits eine Schneefallwarnung für ganz Thüringen rausgegeben.
      Hier in Jena liegt die Temperatur bei milden -0,4°C (leider steigend).

      Mal sehen was schneemäßig hier in Jena so geht.
      Hoffen wir auf ein Wintermärchen wenn wir morgen früh aufwachen. :D
    • Hallo!

      Im KYF-Kreis bei knapp unter 0 einzetzender Regen, glücklicherweise sind die meisten Tropfen schon wieder gefroren = Eiskörner. Trotzdem ist es glatt.

      MFG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mathias ()

    • Mist, das ganze NSG erscheint mir ein bisschen zu weit westlich. So schafft's nie und nimmer bis nach Jena. Ich leg' mich erstmal hin und guck nicht auf's Radar. Bin ich aufgeregt... :arg

      EDIT Markus 19:47 Uhr Bitte bei der Wortwahl etwas aufpassen!
    • Weiße Weihnacht im Thüringer Wald
      Oberhof/Zella-Mehlis (dpa/th) - Freunde der Weißen Weihnacht und Wintersportler sind zum Heiligabend im letzten Moment doch noch zu ihrem Vergnügen gekommen: In der Nacht zum Montag präsentierte sich in zahlreichen höher gelegenen Orten im Thüringer Wald eine geschlossene Schneedecke. Bis zu 25 Zentimeter Neuschnee meldete das Schneetelefon am Sommerbachskopf bei Zella-Mehlis, in Oberhof und am Rennsteig. Auch andere klassische Wintersportgebiete wie Gelberg/Schmücke, Neuhaus am Rennweg und Frauenwald warteten mit für Skiläufer brauchbaren Schneehöhen zwischen fünf und zehn Zentimeter auf. Acht Skilifte hatten meist von 10.00 Uhr an geöffnet.
      Gründer und Organisator Thüringer Storm Chaser
      ESSL Voluntary Observer Person (European Severe Storms Laboratory)
      Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)