04.08.2013 / Amberg / Bayerntour mit MCS + Zellenbeobachtung bei Eisenberg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schön, spannend, furchteregend usw. war es. Man kann übrigens sehr gut chasen mit dir, gerne wieder!

      Zur Bildbearbeitung muss ich wirklich sagen, dass du weitere Schritte nach vorn machst. Beim letzten ist das HDR wieder etwas zu lastig, sonst nicht überbearbeitet oder verfälscht, go on!

      Beste Grüße

      Markus
    • Hier noch meine Eindrücke von diesem denkwürdigen Chasing:

      1. MCS DURCHZUG - Amberg (Oberpfalz)






      weiter im Norden dann die turbulente Shelf des Komplexes:









      Dann erst einmal Pause:










      Bei Greiz dieser Blick auf die Landschaft, nachdem die Gewitter durchgezogen waren:




      Am Abend sahen wir noch eine wunderschöne, wenn auch kurzlebige Superzelle bei Eisenberg (Zugrichtung südost), die auf uns zu zog:




      (die sterbende Meso aus der Nähe)


      Zum Abschluss fotografierten wir noch einen blitzenden CB, der Richtung Leipzig (nordost) zog.



      Ein erstaunlich ereignisreicher Tag.
      Hier ist noch das Youtube-Video über die Tour in Bayern:



      Lg Marco