Schweres Gewitter an der Hainleite am 8.5.2009

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schweres Gewitter an der Hainleite am 8.5.2009

      Hallo,

      Vorgestern bildete sich dann doch noch eine Gewitterzelle in unserer Region.
      Der Vorgang verlief fast "explosionsartig". Vorher gab es südlich und nördlich von uns schon erste Zellen.

      Hier der Eisschirm von der Zelle über Nordhausen:




      Dann fuhr ich zu meinem Beobachtungspunkt:





      Die Zelle zieht schnell heran und schert Richtung SO aus:








      Der Himmel verfinstert sich immer mehr, die Hagelzone wird immer deutlicher.



      Zur gesamten Zeit gab es ständig sehr starke Erdblitzentladungen, ettliche konnte ich davon filmen.
      Hier mal ein paar Entladungen:









      Danach gab es kurzzeitig Sturmböen, heftigen Regen und kleinkörnigen Hagel.

      Eines meiner besten Chasings, ich hoffe dieser Sommer bringt noch mehr davon :D

      Grüße von der Hainleite

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maurice ()

    • Hallo Momo!

      Ich bin begeistert von deinen Bildern, super! Die Kraft, die in dem TCU im 2. Bild steckt und dann die aufziehende Zelle mit den Blitzen bei dieser tollen Aussicht. Sind dir von dieser Zelle im Umkreis Schäden bekannt?

      Wäre schön, wenn du noch ein Video für uns hättest mit den Blitzen. Falls du Hilfe dazu brauchst, bitte eine Mail an mich schreiben!

      Danke für den Bericht und weiter so!

      Markus
    • Auch von mir einen fetten Respekt.

      Diese hammer Bilder, echt beeindruckend. Dann noch diese wahnsinnige Blickweite.
      Saubere Fotos, Kompliment.
      Ich bin ja fast nur von der Zelle davongefahren :-)

      Wirklich sauber

      Lg Ric