05.06.2016 Blitzschlag in Kirchturm - Saalfeld

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 05.06.2016 Blitzschlag in Kirchturm - Saalfeld

      Hallo, am Sonntag den 05.06.2016,

      bildete sich über dem Höhenrücken "Der vorderen Heide" eine Multizelle, Zugrichtung NO - SW.



      Quelle: Wetteronline.

      Die Blitzaktivität war recht hoch, viele der Erdblitze wurden von meinen Trigger nicht registriert, der Helligkeitsunterschied war zu gering um eine optimale Auslösung zu erhalten.

      Dies bedeutete für mich eine Planänderung, zumal die Zelle sich genau über Saalfeld positionieren sollte.

      Alle verfügbaren Kameras wurden in den Videomodus umgestellt und nach allen relevanten Himmelsrichtungen ausgerichtet.

      Gegen 18:51Uhr schlug ein mächtiger Erdblitz von negativer Polarität mit 74,3kA Stromscheitelwert in die nördlichste der drei Saalfelder Kirchen ein.

      Bildabfolge:



      Der Zeitstempel ist dabei zu vernachlässigen.



      kachelmannwetter.com/de/blitze…06051651346000055708.html

      ​Die Entfernung beträgt ca. 730m.

      Der übliche Durchschnittswert für negative Erdblitze wird mit 10-30 kA bewertet. Die hohe Stromstärke samt dem dazu gehörigen Feld, hatte weitreichende Folgen.

      Im Umkreis von 200m sind in sämtlichen privaten Haushalten sowie auch in Industrieanlagen, elektronische Komponenten beschädigt oder zerstört wurden.

      Grüße Carsten.
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Carsten ()