Ab 18.07.2016: Anpassung der Lagethreads

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ab 18.07.2016: Anpassung der Lagethreads

      Liebe Mitglieder,
      liebe Leser,

      Chris, Maurice und ich haben uns darauf geeinigt, zukünftig als "Vorhersage-Team" bei Gewitterlagen wie auch Lagen außerhalb der Saison gemeinsam die Einschätzungen und Updates im Lagethread zu schreiben und vorher zu diskutieren. Am Ereignistag und bei mehrtägigen Lagen wird es Live-Updates zur aktuellen Entwicklung geben. Außerdem möchten wir gern am Ende der Lage noch die Einschätzung und das Ereignis hinsichtlich der Vorhersage, Modellberechnungen, tatsächlicher Ablauf etc. reflektieren.


      Beispiel Gewitterlage an einem Samstag:


      2 Tage vor Ereignis (Donnerstag): Lagethread wird eröffnet mit grobem Überblick. Bei potentiellen Schwergewitterlagen wird im Betreff "Unwettergefahr" hinzugefügt, wenn ein/die Parameter dafür sprechen. Hinweis auf der Facebookseite bei Unwettergefahr.

      1 Tag vor Ereignis (Freitag): Ausführliche Einschätzung der Lage am (späten) Abend nach Telefonkonferenz zwischen uns 3 mit detailiiertem Lageüberblick, grober Eingrenzung von Ablauf und betroffenen Regionen. Bei keiner Unwettergefahr Hinweis auf Facebookseite.

      Ereignistag (Samstag): Updates vor der Lage je nach Zeit (auch morgens) und Bedarf, auch während der aktiven Lage.

      Danach: Verifikation der Vorhersage, Reflektion der Lage, Zusammenfassung Schäden und Messwerte.
      Gründer und Organisator Thüringer Storm Chaser
      ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
      Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
      Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society