Angepinnt Wetterthread JUNI 2017

    • Wetterthread JUNI 2017

      Sammelthread für alle Themen rund um's Wetter

      Hier kann folgendes gepostet und gefunden werden:

      - Aktuelle Messwerte und Beobachtungen
      - Besprechungen zur Wetterlage/folgende Wetterlagen
      - Bilder zur Wetterlage (max. 5)
      - Links zu wetterbedingten Artikeln

      Für besondere Wetterlagen werden separate Threads erstellt.
    • Ob es einen eigenen Thread wert ist, wissen wir aktuell noch nicht genau, daher packe ich es mal hier rein. In aller Kürze:

      Morgen zieht vermutlich bereits gegen Mittag eine Kaltfront nach Thüringen rein. Diese ist an ein Sturmtief über der Nordsee gekoppelt. Entsprechend könnte es auch mal etwas ruppiger zur Sache gehen (Wind). Nach Nordosten hin wird gleichzeitig eine labile Luftmasse mit einbezogen. An einer vorlaufenden Konvergenzlinie können daher später auch Gewitter ausgelöst werden. Vermutlich wird das jedoch maximal noch den Osten Thüringens tangieren, da die Luft dann schon raus wäre. Aber natürlich können im Rahmen eines Sturmtiefs auch gern mal noch Verschiebungen im Timing auftreten, daher ist das letzte Wort hier erst im Nowcast gesprochen. Für Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg rechnen die Modelle abends mit einer schönen Gewitterlinie (Squall line).

      Mittwoch können im kühlen Trog-Bereich weitere stürmische Böen auftreten, daneben sind kräftigere Schauer oder kurze Gewitter möglich. Das wird dann wenig nach Juni aussehen, eher wie eine Mischung aus April und Herbst.
    • Urlaubs-Chasing 12.06.2017 - Eine kleine Gewitterlage am Alpenrand bot sich Luise und mir, wir nutzen die Chance auf ein paar Gewitteraufnahmen.

      Wir platzierten uns nahe Bad Aibling. Von dort aus hatten wir etwas Sicht auf die heranrückende Multizellenlinie.

      Das Südende dieser Linie verstärkte sich zunehmend und zog direkt auf uns zu.



      Rechts von uns entwickelte sich eine kleine Böenfront




      Noch ein Panorama






      Dann kam ein kräftiger Outflow auf uns zu und wir sahen den herannahenden Starkregen. Es wurde Zeit um Aufzubrechen. Es ging wieder auf die Autobahn Richtung Osten, bis zur Abfahrt Frasdorf.



      Die Böenfront war zu dieser Zeit sehr schnell unterwegs, ein weiteres Verfolgen auf der Autobahn ließen wir wegen des Feierabendverkehres sein.



      Die Front überrollte uns mit starken Windböen und es dauerte auch nicht lange, dann setzte Starkregen ein.
    • Neu

      Wie wird es diese Woche werden?

      Nun, ESTOFEX zeigt für Dienstag Montag etwas Aktivität EDIT Markus, 19.06.2017, 17:47 Uhr: Outlook ist für Montag, 19.06., gültig bis Dienstag, 06 UTC.


      Kachelmann hält sich bedeckter, nur ein wenig Gewitter im Norden/HH+SH,
      versprengte Truppenteile in NRW und BY ab 20°°.

      Interessanter zur Zeit im Modellauf ist der Donnerstag:
      Donnerstag ab 17°° bis Freitag ca. 10°° am Harz, Sachsen Anhalt und Thüringen.

      Man muß abwarten, was wirklich kommt...
      Liebe Grüße von der Deern

      honeysuckle-honeysuniversum.blogspot.de/
    • Neu

      Da muss ich mal kurz intervenieren:

      Hamburger Deern schrieb:

      Wie wird es diese Woche werden?

      Nun, ESTOFEX zeigt für Dienstag etwas Aktivität
      Der Estofex-Outlook ist für heute, Montag (19.06.) und ist bis Dienstagmorgen gültig. Und nicht vergessen: Estofex grenzt die Gebiete ein, wo je nach Parametern Gewitter mit bestimmten Begleiterscheinungen möglich sind.

      Was richtig ist, ist, dass die Woche interessant wird. Beginnend morgen, am Dienstag. Da würde ich aber noch nicht zu viel erhoffen und eher den Mittwoch für wahrscheinlicher halten. In der 2. Wochenhälfte wird es ohnehin interessant, aber das ist wie du schon geschrieben hast, eine Erwähnung wert und später werden wir mehr erfahren. Aber auch da kann sich die schönste Luftmasse deckeln und die Auslöse wird verhindert. Schauen wir mal.
    • Neu

      Markus schrieb:

      Da muss ich mal kurz intervenieren:

      Hamburger Deern schrieb:

      Wie wird es diese Woche werden?

      Nun, ESTOFEX zeigt für Dienstag etwas Aktivität
      Der Estofex-Outlook ist für heute, Montag (19.06.) und ist bis Dienstagmorgen gültig. Und nicht vergessen: Estofex grenzt die Gebiete ein, wo je nach Parametern Gewitter mit bestimmten Begleiterscheinungen möglich sind.

      Vollkommen korrekt... Ein Level 1 sagt lediglich nur eine 5%ige Chance, dass etwas passieren könnte :-) Das steht zumindest in den Bildern in der oberen linken Ecke.
      "Sein wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche" Che Guevara

      Alles so geschriebene bin ich als Moderator, und alles so geschriebene ist meine freie Meinung...
    • Neu

      Jonas_Hig schrieb:

      Vollkommen korrekt... Ein Level 1 sagt lediglich nur eine 5%ige Chance, dass etwas passieren könnte :-) Das steht zumindest in den Bildern in der oberen linken Ecke.
      Ging an mir vorbei. Fast richtig ;) :


      ESTOFEX schrieb:

      Threat level 1 corresponds to a probability of 5% to 15% that a severe convective storm will occur within 40 km radius of a location
    • Neu

      Ausblick auf die letzte Juniwoche: Ab Dienstag wieder steigendes Gewitterpotential, ebenso Mittwoch nochmals möglich. Nachfolgend übergreifen des Troges und kühler, aber weiterhin Gewitterchancen (dann eher Kaltlufttyp). Lagethread folgt morgen.