11.04. & 12.04.2018 / Region Leipzig / Gewitter mit Hagel & Nachtgewitter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 11.04. & 12.04.2018 / Region Leipzig / Gewitter mit Hagel & Nachtgewitter

      Neu

      Hallo,

      zunächst ein paar Eindrücke vom 11.04.2018.
      An diesem Tag gab es ein paar interessante Zellen um Leipzig. Eine davon brachte der Messestadt gar Hagel um 1 cm Korngröße (einzelne Körner auch um 2 cm) mit sich (Christoph aus Markkleeberg fand dort sogar Geschosse bis/um 3 cm). Zunächst aber geht es um die Zelle davor. Diese produzierte in Chemnitz einen Funnel . Ich fuhr die B2 ein Stück nach unten und konnte irgendwo hinter Pegau den Niederschlagskern sehen.



      Schnell setzte Regen und Graupel ein. Die Blitzaktivität war für Mitte April mal mehr und mal weniger beeindruckend.



      Nach einer kurzen Fahrt durch Graupel fuhr ich wieder zurück nach Leipzig. Die dunkle Basis südlich sah nett aus, ab und an blitze es. Plötzlich fielen dicke Tropfen herab. Und dann *Peng* -> Hagel, diesmal kein Graupel...



      Im Hagel mit Blick nach Westen:



      Nach ein paar Minuten hörte es auf zu hageln. Die Zelle verabschiedet sich langsam aus Leipzig und zog ungefähr Richtung Halle, wo sie ihr qualvolles Ende fand.


      (Pano)





      Im Abendlicht sah man doch noch diese Zelle(n) an der Elbe:



      Am 12.04.2018 gab es ein schönes Nachtgewitter, welches Leipzig ganz knapp südlich und westlich streifte. Mit Stativ und einem kühlen Getränk genoss ich die Blitze vom Balkon.











      Viele Grüße aus Leipzig,
      Maurice