Wetterthread September 2020

  • Hier kann folgendes gepostet und gefunden werden:


    - Aktuelle Messwerte und Beobachtungen

    - Besprechungen zur Wetterlage/folgende Wetterlagen

    - Bilder zur Wetterlage (max. 5)

    - Links zu wetterbedingten Artikeln


    Für besondere Wetterlagen werden separate Threads erstellt.


    Nochmal etwas Spätsommer im September oder dürfen wir dieses Jahr schon den Herbst im September auch wettertechnisch begrüssen?Mal schauen was der September 2020 uns bringt.

    Beginnen wird er erstmal sehr unterkühlt und herbstlich anmutend...

  • Guten Abend Freunde der Sonne.


    Gestern war ich mal wieder draußen und habe auf einen spektakulären Sonnenuntergang spekuliert. Ich wurde auch nicht enttäuscht. Sowas habe ich persönlich noch nicht gesehen. Der gesamte Himmel war blutrot. Einfach nur ein atemberaubendes Erlebnis.



    Aufnahmedaten:

    Nikon Z6
    ISO 100
    SigmaArt 20mm @ f/8
    1/6 Sekunde

    Haida GND 0.9 Verlaufsfilter
    Entwickelt in Lightroom.
    7 Aufnahmen mit der Fokusstackingfunktion der Kamera in Photoshop verrechnet.


    Schöne Restwoche gewünscht! :-)

  • Die 30er gestern + Berge über 25°C in Thüringen:


    31.4 Artern (KYF)

    31.2 Jena (Sternwarte)

    30.8 Olbersleben (SÖM)

    30.3 Schwarzburg (SLF)

    30.3 Krölpa-Rockendorf (SOK)

    30.1 Starkenberg-Tegkwitz (ABG)

    30.1 Moorgrund Gräfen-Nitzendorf (WAK)

    30.1 Dachwig (GTH)

    ...

    26,3 Kleiner Inselsberg

    26,2 Neuhaus/Rwg (SON)

    25,4 Schmücke (IK)


    Datenquelle: DWD/mtwetter


    Bei diesen wie auch anderen Stationen des DWD keine neuen Rekordwerte. Viele Stationen haben im heißen Septembe 2016 ihre Rekordwerte aufgestellt -> Wetter- und Klimakarten

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • In der vergangenen Woche lag zwischen dem 10.09. und 14.09.2020 eine größere Schicht Rauchaerosole der nordamerikanischen Waldbrände über Teilen Europas. Besonders gut waren sie am Freitag, 11.09.2020 durch einen milchig-getrübten Himmel zu sehen. Beispiel Weimar:



    Ein Blick auf die Rückwärtstrajektoren zeigt die Herkunft von der Westküste der USA:

    Quelle: wetter3


    Pressemitteilung vom TROPOS dazu: Rauch von US-Waldbränden zieht über Deutschland | Leibniz-Institut für Troposphärenforschung e.V., Leipzig

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Eine gute Woche später sind erneut Rauchaerosole in Deutschland eingetroffen. Heute Nachmittag zeigte sich erneut ein milchiger Himmel, der später zunehmend gelb leuchtete. Ein paar Eindrücke:




    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Das heutige Morgenrot (Weimar):


    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • 1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Noch ein Bildernachtrag vom 28.09.2020 morgens in Weimar:


    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society


  • Für das aktuelle Jahr ergibt sich für den Zeitraum Januar bis September (zusammen mit Jan - Sep 2018) die bisher wärmste Periode für Deutschland.


    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society