04.10.2014 | Nebelwanderung Helmershausen, Kaltensundheim, Mihla

  • Hallo zusammen!


    War gestern mit Markus im Kreis Schmalkalden-Meiningen und im Wartburgkreis unterwegs.


    Die Tour begann vor Sonnenaufgang an einem Ort, den ich gerade nicht mehr weiß (Markus - wie hieß der?):





    Den Sonnenaufgang erlebten wir dann bei Helmershausen mit einem schönen flachen Nebelband über dem Ort:




    Der "Dom der Rhön" im Nebel...



    Zwischen Oberkatz und Kaltensundheim wurde es dann noch einmal sehr schön: Nebel - Baum - Kühe...






    Ein glücklicher Markus:
    https://dl.dropboxusercontent.…ebel%20SM/seri%C3%B6s.jpg



    Ein paar hundert Meter weiter fanden wir dann auch den Grimmelbachstausee wieder - dieses Mal mit restlichem Nebel :)



    Und Schafen.



    Danach gabs Frühstück und wir tourten weiter in den Wartburgkreis, wo wir von Mihla aus eine Wanderung auf den Harsberg mit fantastischer Aussicht Rtg. Südwesten unternahmen:



    Nach der Erkundung weiterer schöner Punkte fuhren wir dann zufrieden heim ;-)


    LG MArco