Wetterthread NOVEMBER

  • Monatsthread November


    Hier kann folgendes gepostet werden:


    - Aktuelle Messwerte
    - Aktuelle Beobachtungen
    - Bilder zur Wetterlage (max. 4)
    - wetterbedingte Kurznachrichten / Meldungen


    Bei besonderen Wetterlagen wird wie sonst auch, ein Thread zur Lage erstellt. Die neuen Monatsthreads dienen zur Überbrückung zwischen solchen Lagen und bieten Usern die Möglichkeit, hier Platz für o.g. Themen zu finden. Somit erreichen wir außerdem eine entsprechende Übersichtlichkeit und eine gewisse Archivierung des Witterungsverlaufs des Jahres/Monats.

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Hallo,


    Der Nebel hielt bei uns sehr lange an. Vom 1. bis zum 6. November herrschte Tag und Nacht dichter Nebel mit Sichtweiten unter 100 m.
    Heute war der erste Tag ohne Nebel und auch der erste Tag mit etwas Sonne im November.


    Gruß,
    Maurice

  • So sah es heute vielerorts im Freistaat aus. Morgen gibts dann etwas Regen.

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Hallo,
    heute konnte ich gerade noch einen schönen Sonnenaufgang fotografieren.




    Vor ein paar Stunden überrollte uns die Kaltfront, mit kurzzeitig kräftigen Regen und Sturmböen...


    Gruß, Maurice

  • Für die anstehende spannenden Wetterlage bitten diesen Thread nutzen! DANKE

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Heute gab es immer wieder leichten Schneefall.
    Dieser hörte gegen Mittag auf.
    Vor ein paar Minuten ging aber noch ein kräftiger Schneeschauer nieder, obwohl der Radar kein einziges Echo in unserer Umgebung anzeigt.
    Gruß, Maurice

  • Zitat

    Original von Momo92
    Vor ein paar Minuten ging aber noch ein kräftiger Schneeschauer nieder, obwohl der Radar kein einziges Echo in unserer Umgebung anzeigt.


    Danke für die Meldung, hier im LK SLF-RU ähnlich. Schnee wird auf dem Radar nicht so gut angezeigt wie Regen- bzw. Wassertröpfchen. Die Radarstrahlen werden von den Eiskristallen/Schneeflocken nicht so gut reflektiert.

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Glatteis am Morgen


    Erfurt (dpa/th) - Leichter Schneefall hat am Samstag in Thüringen für Glatteis auf den Straßen gesorgt. Größere Unfälle oder Staus durch liegengebliebene Fahrzeuge gab es nach Angaben des Verkehrswarndienstes allerdings nicht. Zur Entspannung habe sicherlich auch der fehlende Berufsverkehr beigetragen, sagte ein Sprecher. In den Höhenlagen des Thüringer Waldes, besonders in Südthüringen, finden Wanderer, Lang- und Abfahrtsläufer gute Bedingungen. Es seien zahlreiche Schneewanderwege, Loipen und Abfahrtsstrecken gespurt, teilte Juliane Rohde vom Schneetelefon Thüringer Wald mit. 29.11.2008 dpa


    RENNSTEIG: Gut Ski und kaum Unfälle im Gebirge


    Leichter Schneefall hat am Samstag in Thüringen für Glatteis auf den Straßen gesorgt. Größere Unfälle oder Staus durch liegengebliebene Fahrzeuge gab es nach Angaben des Verkehrswarndienstes allerdings nicht. Zur Entspannung habe sicherlich auch der fehlende Berufsverkehr beigetragen, sagte ein Sprecher.


    In den Höhenlagen des Thüringer Waldes, besonders in Südthüringen, finden Wanderer, Lang- und Abfahrtsläufer gute Bedingungen. Es seien zahlreiche Schneewanderwege, Loipen und Abfahrtsstrecken gespurt, teilte Juliane Rohde vom Schneetelefon Thüringer Wald mit. Suhl, das Wintersportzentrum Oberhof und der Adlersberg im Vessertal meldeten 35 Zentimeter Schnee. Auf dem Inselsberg bei Tabarz in Frauenwald und in Neustadt am Rennweg wurden 30 Zentimeter gemessen. Um Brotterode sind 16 Loipen gespurt, der Beerberg nahe des Rennsteigs bietet 20 Loipen zur Auswahl. Gute Abfahrten versprechen sechs Skilifte, unter anderem in Oberhof und in der Skiarena Silbersattel bei Steinach.


    29.11.2008 16:39 Uhr TA/dpa

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter & Regionaler Ansprechpartner Thüringen (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society