20.6.22/Heiligenstadt, A38 (Scheune)/Blitz- und Zellenparade

  • Hallöchen zusammen,


    unter anderem war das Eichsfeld gestern der Gewitterhotspot schlechthin. Die Zuggeschwindigkeit der ausgewachsenen Zellen sowie der dazugehörige Outflow und die Anströmung war genau richtig, damit quasi vor der Haustür des Eichsfelds ständig neue Zellen entstanden. Das ließ ich mir natürlich nicht entgehen und begab mich dann doch noch auf eine kleine gemütliche Blitzjagd.







    Das "Türmchen" rechts sieht interessant aus.





    Das ist der Blitz des Tages/Nacht. Mehrfachentladung über dem Dün, im Vordergrund Heiligenstadt.







    Gegen 2 Uhr war ich dann wieder zu Hause.


    MfG, Peter.

  • Danke.


    Auf einer richtigen Slomo-Aufnahme (ab 120 Fps) wäre es bestimmt noch schöner und interessanter gewesen. Hatte aber vergessen umzustellen. ;( Hier hab ich nur die Standardaufnahme auf 1/5 verlangsamt.


    Nichtsdestotrotz, die Entladung war in reallive auch sehr schön, hat auch ordentlich am Auto gewackelt. :)

    Kachelmann würde ihn wahrscheinlich "deftiger Fahrzeugschüttler" oder so nennen. :D

  • Einmal nerve ich noch. :P


    Um die Auswertung des Blitzes abzuschließen, hab ich ihn nochmal bei Kachelmann rausgesucht.


    Er wurde sogar exakt detektiert.


    Blau markiert meinen Standort und die Blickrichtung. Grün markiert den Hauptblitz und den anschließenden Crawler.

    Quelle: kachelmannwetter.com


    P.S.: Beitrag kann gelöscht werden, falls der Screenshot gegen Richtlinien verstößt.