02.06.2014 I Mühlberg/Gleichental I Balsam für die Seele

  • Heute Morgen konnte ich mit Markus zusammen wieder einmal eine kleine Fotosafari rund um die Mühlberger Teiche machen.


    Ergänzung Markus: Das Gebiet unterhalb der Wachsenburg nennt sich Gleichental.


    Nun sind einige Bilder aus der Dunkelkammer fertig und vorzeigbar...


    Begonnen haben wir zur blauen Stunde ca. 4.20 Uhr:





    Der Cheffe sah konvektives Gewölk im Sonnenaufgang und ab da war auch seine Müdigkeit vergessen:



    Die Sonne ließ ein wenig auf sich warten...



    ...aber ließ sich dann doch noch blicken:





    Ich nutze das Licht um noch ein paar Makros zu machen:




    Zum guten Schluss genossen wir die einzigartige Nebelstimmung:




    Ich will noch anmerken das alle Bilder Single-Raw Entwicklungen sind... Ich habe diesmal bewusst auf HDR und Co verzichtet...


    Lg Ronny

  • Was Landschafts- und Wetterfotografie betrifft, solltest du unbedingt an dieser Variante der Single-Raw-Entwicklung festhalten. Es tut richtig gut, "Bearbeitungs-Natürlichkeit" zu sehen :)) Die HDR's passen besser in anderen Bereichen.


    Denn so muss ich schreiben > sehr schöne Bilder <, gelungene Motivwahl (du Motivdieb ;))


    LG

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Welch schöne Natur wir doch in Thüringen besitzen, für mich ist dieses eines der schönsten Stücken. Sind echt toll geworden die Bilder, ich finde die Bilder sehr natürlich. Echt toll, mehr davon bitte.


    LG Andreas

  • Hier noch meine bebilderten Ergänzungen:










    LG


    Markus

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society