Monatsthread Juni 2013

  • Schwarzatal am 03.06.2013


    Zwei Fotos aus dem Schwarzatal, die Strudeltöpfe haben ja im weitesten Sinne auch etwas mit Rotation zu tun...



    Leider hat für bessere Fotos das entsprechende Licht gefehlt...
    Gruß
    Rüdiger

  • 04.06.2013 - Funnel bei Büchel (SÖM)


    Tino Trautmann aus Büchel im Landkreis Sömmerda schickte mir per Mail 2 Fotos (mit Einverständnis sie hier zu veröffentlichen) eines meines Erachtens recht deutlichen Funnels, der gestern in Verbindung mit einem Schauer auftrat. Ich beobachtete zwar den gleichen Schauer von Heichelheim aus, sah aber längst nichts Verdächtiges.


    Die Bilder wurden laut Kamera-EXIF zw. 19:30 und 19:39 Uhr MESZ aufgenommen, dazu Radarbild mit Standort Büchel:

    Quelle: WetterOnline Mitgliederbereich


    Bilder von Tino Trautmann:




    Ich zitiere mal meine Mail-Antwort:



    Anmerkungen erwünscht.


    Markus

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Jup, der Funnel ähnelt auch auf erstaunliche Weise dem von Danys Freundin.
    Das Radarbild lässt wohl vermutlich ein hook-echo erkennen?


    Sehr schöne Formen, die sich hier zuletzt am Himmel gezeigt haben :)


    Lg Marco

  • Hier mal ein paar ganz schnelle Fotos von mir zum, rausfahren hat es nicht mehr gereicht aber dass ist die Zelle wo es in Büchel Funnelte...






    LG Andreas

  • Hallo zusammen,


    das ist eine eindeutige und gut ausgeprägte, wnen auch nicht weit hinabreichende Funnelcloud. Da aber - wie Markus schon richtig schreibt - sich der Wirbel unsichtbar nach unten fortsetzt, ist auch in diesem Fall Bodenkontakt des Wirbels möglich. In dem Fall eines nachgewiesenen Bodenkontaktes würden wir von einem Tornado sprechen. Die Funnelcloud ist also nur der (durch Kondensation) sichtbare Teil des mutmaßlichen Tornados.


    Grüße, Thomas Sävert

  • 1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Sahara-Staub, er wird kommen :panik:ironie : Quelle: University of Athen

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Am Donnerstag, 27.06.2013, sorgt ein Randtrog für Schauer und einzelne "Kaltluftgewitter".


    Zur Vorsicht sollte man die Kamera bereit halten.


    Markus

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society

  • Die Abendstimmung nach dem Regen heute im Landkreis Sömmerda:




    Markus

    1. Vorsitzender Thüringer Storm Chaser e.V.
    ESSL Voluntary Observer Person (Qualitätslevel QC1) (European Severe Storms Laboratory)
    Premium Advanced Spotter (Skywarn Deutschland e.V.)
    Weitere Mitgliedschaften: Arbeitskreis Meteore e.V. • Cloud Appreciation Society