Wetterthread April 2022

  • Hier kann folgendes gepostet und gefunden werden:


    - Aktuelle Messwerte und Beobachtungen

    - Besprechungen zur Wetterlage/folgende Wetterlagen

    - Bilder zur Wetterlage (max. 5)

    - Links zu wetterbedingten Artikeln


    Für besondere Wetterlagen werden separate Threads erstellt.

  • Ein paar Bilder vom Wochenende, gestern Morgen minus 8°C, aber kaum Wind, da ließ es sich aushalten. Nachmittags ging es gegen Null, aber es blieb dann doch beim Eistag.






  • Fünf Handybilder aus Heiligenstadt vom Durchzug der Kaltfront.

    Es hatte leider etwas zu stark geregnet um verwertbare Bilder mit der Kamera zu machen.





    Einen kurzen Böenkragen gab es zu sehen, schon kurz vorher fing der Starkregen an und verwischte die "Struktur".



    Mit Abzug der Kaltfront, kam dann auch etwas Auflockerung und der Wind ließ schnell nach.


    Die GoPro lief auch mit. Gegebenenfalls kommt das Video noch dazu. - Muss es heute abend erstmal sichten.


    MfG, Peter.

  • 09.04.22 I Aprilwetter vom Feinsten


    Hallo Leute,


    Da ich gestern aus beruflichen Gründen leider nicht teilnehmen konnte, hier wenigstens ein paar Eindrücke vom Aprilwetter gestern, welches ich nach Feierabend noch etwas genossen habe. Es gab einige Graupelschauer, die am späteren Nachmittags teils gewittrig wurden. Hier ein paar Fotos davon...



    Kaltluft CB bei Oßmaritz


    Gewittriger Graupelschauer bei Bucha


    Regenbogen an der Schauer-Rückseite


    Mammaten an Rückseite


    Panorama des abziehenden Graupelschauers



    Gruß und schönen Sonntag !

    Kay

  • Hi!


    Ich war heute Abend noch eine größere Runde spazieren. Dabei habe ich (natürlich) auch das Wetter ein bisschen beobachtet, allerdings waren die Regenschauer doch schon deutlich abgeschwächter als gestern (09.04.) und meist ohne gewittrige Aktivität. Dennoch gab es kurz vor Sonnenuntergang noch ein schönes Lichtspiel an einem zerfallenden Schauer, der seinen Weg aus Nordthüringen in die Mitte gefunden hatte.


    Die Wolken westlich trennten langsam die Beleuchtung von der Wolkenbasis ab:




    Etwas später war der Schauer dann quasi komplett aufgelöst und das Licht ebenfalls fast weg. ;-)



    VG, Felix

  • Kleine Zelle am Südrand der Linie überm Harz vorhin von der Rückseite aus gesehen




    LG Olli

    2. Schriftführer Thüringer Storm Chaser e.V.


    Advanced Spotter Premium bei Skywarn Deutschland e.V.

    Mitglied bei Deutsche Meteorologische Gesellschaft

    Mitglied bei Deutsche Quartärgesellschaft


  • 15.04.22 I Nebeleindrücke vom Cospoth


    Hallo Leute,


    hier ein paar Eindrücke vom Nebel heute morgen über Jena vom Cospoth aus in Oßmaritz. Schöne Ostern für Euch !









    Gruß

    Kay